AB 2020

HARLEY-DAVIDSON BRONX


 

FIGHT CLUB

Wir stellen vor: die Harley-Davidson Bronx. Kompromissloser Auftritt, untermauert von der entsprechenden Performance. Drehmoment, Handling und Technologie in modernem Gewand. „Mittelklasse“ hat jetzt eine ganz neue Bedeutung.

Der Name Bronx wurde wohl nach New Yorks nördlichstem Stadtteil genannt. Durch das bullige Auftreten zeichnet sich das Design der neuen Streetfighter als unverwechselbare Harley-Davidson aus.
Die eigens entwickelten Reifen des Streetfighters stammen aus dem Hause Michelin.
Die Harley-Davidson Bronx ist ein neuer Streetfighter, der sich durch dynamische Fahrleistungen auszeichnet.
Die Bremsanlage der Bronx wurde in Zusammenarbeit mit Brembo entwickelt, die radial montierte Vierkolben-Monoblock-Bremszange pass- und wunschgenau auf die Bedürfnisse der Company zugeschnitten.
Mit einem umfassendes Bordmenü kann man verschiedene elektronische Assistenz- und Fahrdynamikregelsysteme abrufen.Die Informationen werden dann auf dem Runddisplay angezeigt.
Die schlanke Bauweise und das geringe Gewicht, ist Zugunsten der tragenden Bauteile im Rahmen wovon wiederum das Handling profitiert.
Bei der Bronx handelt es sich um einen rassigen, neuen Streetfighter der voraussichtlich zum Jahresende 2020 verfügbar sein wird.
Im Rahmen umfangreicher Tests wurden Stossdämpfer, Federbeine nach Kriterien der Company konzipiert und aufeinander abgestimmt. Das Resultat ist eine Agilität, die Sie immer wieder in Ihren Bann ziehen wird.
Am Lenker finden wir mehrere Knöpfe für die Bedienung verschiedener Funktionen, Bordcomputer, Heizgriffe sowie einem Tempomat.
Das Naked Bike wird von einem brandneu entwickelten, flüssigkeitsgekühlten „Revolution Max" 60°-V-Twin angetrieben und mehr als 115 PS und über 95 Newtonmeter leisten.

FIGHT CLUB

Wir stellen vor: die Harley-Davidson Bronx. Kompromissloser Auftritt, untermauert von der entsprechenden Performance. Drehmoment, Handling und Technologie in modernem Gewand. „Mittelklasse“ hat jetzt eine ganz neue Bedeutung.

Kontakt